Handels- und HandelsvertreterrechtHandels- und Handelsvertreterrecht (Stand 01.07.16)

Das Handelsrecht ist Teil des Privatrechts und das Recht der Kaufleute. An die Geschäftsgewandtheit und Erfahrung von Kaufleuten werden teilweise erhöhte Anforderungen gestellt, weil der kaufmännische Verkehr in gesteigertem Maße auf Flexibilität, Schnelligkeit, Einfachheit und Rechtssicherheit angewiesen ist.

Das Bedürfnis des Handelsverkehrs nach weitgehender Befreiung von fremden Einschränkungen führt zu dem Handelsrecht eigenen Erweiterungen der Vertragsfreiheit.
Weitere Charakteristika sind die Statuierung eines gesteigerten Verkehrs- und Vertrauensschutzes und besonderer Sorgfaltspflichten und Obliegenheiten.

Gegenstände des Handelsrechtes sind: